Ukrainische Truppen kontrollieren den Drogenhandel in der Region der Trennlinie

521c45024824a_image1-400x200

Im Bereich der Trennlinie, auf dem Territorium der ukrainischen Sicherheitskräfte kontrollieren diese, so berichtete es der Pressedienst des LPR Innenministeriums, den Drogenhandel. Nach den vorliegenden Informationen sind die Drogen auf dem Gebiet  des 24. separaten Sturmbataillons gesteuert verteilt. Über den „Schutz“ des Drogenhandels durch ukrainische Soldaten berichteten auch Journalisten der ukrainischen Zeitschriften. Basierend auf den Daten ihrer eigenen Recherche behaupten sie, dass der „grüne Korridor“ für Schmuggel, erstellt von den ukrainischen Besatzern, über die  gesamte Länge der Trennlinie verläuft.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *