Video: Obama Räumte ein, dass die USA den IS trainieren

Das Weiße Haus korrigierte Präsident Obamas peinlichen „Fehler“ während einer Pressekonferenz über den islamischen Staat.
Im Endeffekt kam mal etwas Ehrliches aus dem Mund dieses Kriegsverbrechers: „Wir trainieren ISIL.“
Die offizielle Mitschrift der Pressekonferenz wurde folgendermaßen geändert:
Also, mit den zusätzlichen Schritten, welche ich im letzten Monat befahl, beschleunigten wir die Ausbildung des ISIL [irakischen] Kräfte, einschließlich der Freiwilligen aus sunnitischen Stämmen der Provinz Anbar.
Es ist bereits öffentlich bekannt, dass „unsere Freunde und Verbündeten den ISIS gründeten.“

Und mit Schlagzeilen wie „US Humanitäre Hilfe geht an ISIS“, es ist nur zu gut verständlich, warum Obama so ein aufschlussreicher „Ausrutscher“… passierte.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *